IHHT-Sauerstoff-Höhentraining Berlin

Das IHHT-Sauerstoff-Höhentraining basiert auf einem nobelpreisgekrönten Verfahren zur Erneuerung und Stärkung der Mitochondrien, der so genannten Energiekraftwerke unserer Zellen. Vereinfacht gesagt, atmen Sie bei dieser Behandlungsmethode Höhenluft ein, während Sie auf einer Liege entspannen.

Im folgenden Kurzvideo wird das Konzept erklärt:

Jede Zelle unseres Körpers verfügt über eigene Mitochondrien. Sie erzeugen ATP, das die Energie für alle körperlichen Prozesse liefert. Bedingt durch Alter, Krankheit, Stress oder Umwelteinflüsse können Mitochondrien ihre Leistungsfähigkeit verlieren, was zu Energielosigkeit, Erschöpfung oder körperlicher Schwäche führt. Da geschwächte Mitochondrien nicht reparabel sind, müssen sie durch neue, gesunde Mitochondrien ersetzt werden. An dieser Stelle kommt das IHHT ins Spiel.

Beim IHHT (= Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Therapie) erhalten Sie über eine Atemmaske abwechselnd sauerstoffarme Luft („Hypoxie“) und sauerstoffreiche Luft („Hyperoxie“). Die Mitochondrien, die besonders stark geschwächt sind, halten der sauerstoffarmen Luft schlechter stand, weshalb sie vom Körper durch neue, gesunde Mitochondrien ersetzt werden.

Die entsprechende Forschung wurde 2019 mit dem Medizin-Nobelpreis gekürt.

Unterstützen Sie Ihr Immunsystem durch das nobelpreisgekrönte IHHT-Sauerstoff-Höhentraining. Atmen Sie Höhenluft ein, während Sie sich auf einer Liege entspannen.

Das IHHT-Sauerstoff-Höhentraining umfasst für gewöhnlich 10-20 Behandlungen à 40-50 Min. mit je zwei Sitzungen pro Woche. Die Intensität des Trainings wird dabei schrittweise erhöht. Die Kosten liegen bei 85 € je Behandlung und werden teilweise oder vollständig von den privaten Krankenkassen übernommen.

Bei Bedarf lässt sich das IHHT-Sauerstoff-Höhentraining auch mit unseren Vitamin-Infusionen kombinieren. Dabei erhalten Sie parallel zur IHHT-Behandlung hochdosierte Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren oder Antioxidantien. Bei chronischen Infektionen kann zudem die Ozon-Sauerstoff-Therapie zur Anwendung kommen.

An oberster Stelle steht jedoch eine verantwortungsvolle, gesunde Lebensweise. Daher beraten wir Sie gerne auch zu Themen wie Stressmanagement, Ernährung, Bewegung und Schlaf.

Nehmen Sie zu uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf Sie in unserer Praxis in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf.

Telefon: +49-30-30 12 87 00
E-Mail: info@burnout-praxis.com
Terminbuchung via Doctolib

Zurück zur Übersicht

Rechtlicher Hinweis: Manche unserer Diagnose- und Therapieverfahren sind bislang nicht oder nicht abschließend schulmedizinisch anerkannt. Sie basieren jedoch auf einem langjährigen medizinischen Erfahrungswissen. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise in § 3 Absatz 3 unserer AGBs.